WasserStoff Store Salzburg

Anstatt selbst von uns zu erzählen, lassen wir an dieser Stelle gerne andere sprechen. Ein großes Dankeschön an Astrid Hickmann und dem Magazin Salzburger Land für die wunderbaren Worte! Lest selbst:


"DEIN STOFF FÜR GRAUE REGENTAGE – DER WASSER STOFF SHOP IN SALZBURG

VOM REGEN IN DIE 'TAUFE'
Eigentlich hat der Besitzer des kleinen Salzburger Geschäftes, Anton Müller, nicht den klassischen Kaufmannsweg eingeschlagen. Nach dem Studium in Wien zog es den Salzburger aber wieder zurück in seine Geburtsstadt, wo er kurzerhand beschloss, mit dem Regen seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Er übernahm einen schon bestehenden Shop, änderte das Konzept und taufte ihn 'Wasser Stoff'.

IN BUNTEN FARBEN DEM REGEN TROTZEN
Der Stoff, der an grauen Regentagen aufheitert, kommt von dort her, wo das Wetter schlecht ist und die Leute trotzdem gut angezogen sein wollen. Da trifft der Shop mitten ins Herz – denn bekanntlich sind die Salzburgerinnen und Salzburger stets bestens gekleidet. So sind Marken aus Hamburg genauso zu finden, wie aus Kopenhagen, London oder auch Cornwall. Die Wetteraccessoires und Regenbekleidung bezieht der junge Besitzer von verschiedensten europäischen, meist kleineren Herstellern. Wichtig ist ihm, dass seine Kleidungsstücke individuell und nicht überall zu finden sind..."


Zum vollständigen Artikel